Willkommen bei Diederich Dentaltechnik

2. Diederich Dentaltechnik Kart-Callenge

Es war wieder soweit...!

Die

Diederich Dentaltechnik Kart-Challenge

ging in die 2. Runde!

Wieder waren Mitarbeiter, Freunde und Familie am Start und haben ordentlich Gummi gegeben.

Das Kart-Center Hildesheim war dieses Jahr wieder der Austragungsort. Es gab heiße Duelle, unerwartete Wendungen und spektakuläre Aktion

alt

Heiße Zweikämpfe, gewagte Überholmanöver und rasante Rundenzeiten standen auf dem Programm! Dennoch Fairness ging immer vor!

Aktualisiert (Sonntag, den 24. Januar 2016 um 18:52 Uhr)

Weiterlesen...

 

Diederich Dentaltechnik Kart-Challenge 2014

Diese Jahr fand die erste, große DDT Kart-Challenge im Kart-Center Hildesheim statt.

Es gab heiße Kopf-an-Kopf-Rennen und danach kühle Getränke für alle Hobby-Rennfahrer und Gäste.

Wir freuen uns auf die nächste Challenge 2015!



alt

Weiterlesen...

 

Ausflug zum Hochseilgarten Northeim

Der Hochseilgarten in Northeim

"Teambildung, Spaß und Ausloten der eigenen Grenzen."

Unter diesem Motto stand der Betriebsausflug des Teams der DDT.

Anfangs noch skeptisch, erklommen wir, nach einer kurzen Einweisung, jeden noch so hohen Wipfel!

alt

Aktualisiert (Mittwoch, den 13. August 2014 um 12:22 Uhr)

Weiterlesen...

 

Schnarchschiene

alt

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

 

Quelle: www.schnarchen.net

 

Sie kennen das Problem: Ihr Partner schnarcht nachts und bringt Sie damit um ihren Schlaf? Das muss nicht länger sein! 

Wir haben die Lösung für Schnarchprobleme!

 


 

Das Schnarchen entsteht durch die Erschlaffung der Mundbodenmuskulatur (Musculus mylohyoideus), sowie der Zunge.

alt

Dadurch verschließt diese die hinteren Atemwege und es ertönt der bekannte Schnarchlärm.Bei einigen Menschen kann es zu einer sog. Schlafapnoe kommen, d.h.  die Atmung setzt länger als 1 Minute aus! Dabei kommt es zur Suaerstoffunterversorgung des Körpers und des Gehirns.    

 

Diederich Dentaltechnik GmbH hat in Zusammenarbeit mit PD Dr. Dr. Arwed Ludwig und ZA Oliver Monzavifar ein Gerät entwickelt, welches der erschlaffenden Mundbodenmuskulatur entgegenwirkt und somit das Schnarchen eliminiert.

 SNORPREVENT

Durch ein elektronisches Impulsgerät (TENS-Gerät) wird die Mundbodenmuskulatur trainiert und so das Erschlaffen verhindert.     

alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Impulse werden über eine individuelle oder konfektionierte Elektrode (IME), die im Mund getragen wird, an die Muskulatur übertragen. Anders als bei anderen Geräten (z.B. CPAP) muss SNORPREVENT  NICHT die ganze Nacht oder den ganzen Tag getragen werden! Es reichen 2x 20 Minuten täglich! Gern beraten wir Sie persönlich zum Thema Schnarchen.

alt